Adolf Hitler

Trimis la data: 2015-10-09 Materia: Germana Nivel: Liceu Pagini: 7 Nota: / 10 Downloads: 0
Autor: Loredana_C Dimensiune: 24kb Voturi: Tipul fisierelor: doc Acorda si tu o nota acestui referat: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
vezi mai multe detalii vezi mai putine detalii
Raporteaza o eroare
Adolf Hitler war, was viele bestimmt nicht wissen, geborener Osterreicher. Aber niemals konnte er sich mit Osterreich identifizieren. So lieS er sich im Jahre 1932 in Deutschland einburgern.
Der uberzeugte Diktator Deutschlands war wirklichkeitsfremd. Zwei Beispiele: Als er sich ein Lotterielos kaufte, traumte er vom Besitz einer ganzen Etage eines herrschaftlichen Hauses. Als aber die Lottozahlen gezogen wurden, bekam er einen Tobsuchtsanfall. Oder: Als Hitler in einem Obdachlosenheim wohnte, gab er sich als beruhmter Maler aus.

Er philosophierte oft uber seine Traume und erzahlte sein Denken in fast jeder Kneipe. Aber er tat nie etwas um es zu verwirklichen, bis er dann an die Macht kam und den 2.Weltkrieg entfachte. Er litt an Realitatsverlust.

Uber die Ahnen Hitlers, besser gesagt uber die Identitat seines GroSvaters, kann man nur spekulieren. Sicher ist, dass Adolf Hitlers GroSmutter Maria Anna Schickelgruber hieS. Sie brachte am 7.Juni 1838 ihren Sohn Alois, Hitlers Vater, zur Welt. Aber die damals ledige Magd konnte fur das Geburtenbuch keine Angabe uber die Identitat des Vaters machen. Als potentielle Vater kamen ihr Mann, den sie 5 Jahre nach der Geburt heiratete, Georg Hitler, dessen Bruder Johann Nepomuk und ein Jude namens Frankenberger in Frage.

Alois wuchs bei Johann Nepomuk auf, da sie sich es nicht zutraute ihr Kind vernunftig aufzuziehen. Der Jude Frankenberger zahlte jedoch trotz der Ungewissheit fur Alois bis zu seinem 14. Lebensjahr. Als Alois 40 war, lieS ihn Johann Nepomuk als Alois Hitler ins Geburtenbuch einschreiben. Das hatte auch einen speziellen Grund: Alois war mittlerweile ein angesehener Mann. Er arbeitete als Zollbeamter. Sein gesellschaftlicher Rang war viel hoher als jemals eines Hitlers zuvor.

Alois Hitler war dreimal verheiratet. Die Mutter Adolf Hitlers hieS Klara Anna Gassl (oder Polzel). Sie kam ahnlich wie ihr Gatte aus armen Verhaltnissen. Sie war zur Zeit der Hochzeit 23 Jahre junger als Alois.

  • pag. 1
  • pag. 2
  • pag. 3
  • pag. 4
  • pag. 5
  • pag. 6
  • pag. 7

Nota explicativa
Referatele si lucrarile oferite de Referate.ro au scop educativ si orientativ pentru cercetare academica.

Iti recomandam ca referatele pe care le downloadezi de pe site sa le utilizezi doar ca sursa de inspiratie sau ca resurse educationale pentru conceperea unui referat nou, propriu si original.

Referat.ro te invata cum sa faci o lucrare de nota 10!
Filmele zilei
Linkuri utile
Programeaza-te online la salonul favorit Descarca gratuit aplicatiile pentru iOS si Android Filmulete haioase Filme, poante si cele mai tari faze Jocuri Cele mai tari jocuri de pe net Referate scoala Resurse, lucrari, referate materiale pentru lucrari de nota 10 Bacalaureat 2017 Vezi subiectele examenului de Bacalaureat din 2017 Evaluare Nationala 2017 Ultimele informatii despre evaluare nationala
Toate imaginile, textele sau alte materiale prezentate pe site sunt proprietatea referat.ro fiind interzisa reproducerea integrala sau partiala a continutului acestui site pe alte siteuri sau in orice alta forma fara acordul scris al referat.ro. Va rugam sa consultati Termenii si conditiile de utilizare a site-ului. Informati-va despre Politica de confidentialitate. Daca aveti intrebari sau sugestii care pot ajuta la dezvoltarea site-ului va rugam sa ne scrieti la adresa webmaster@referat.ro.
Acest site foloseste cookies: Prin navigarea pe acest site, va exprimati acordul asupra folosirii cookie-urilor. Detalii aici OK