Leben des Galile

Trimis la data: 2004-11-16 Materia: Germana Nivel: Liceu Pagini: 1 Nota: / 10 Downloads: 823
Autor: Eleonora Dimensiune: 5kb Voturi: Tipul fisierelor: doc Acorda si tu o nota acestui referat: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
vezi mai multe detalii vezi mai putine detalii
Raporteaza o eroare
Der Stuck “Leben des Galilei” wir als Theaterstuck dargestellt und umfasst die Verantwortung des Wissenschaftes gegenuber die menschcheit.
Das Stuck erzehlt wie der italienische Forscher Galileo Galilei (1564-1642) fur das koperikanische Weltbild eintritt unter der Drohung von Volter durch die papstliche Inkisitin,wiederruft er aber seinen Erkntniss.

Zusammenfassung

Der Stuck "Leben des Galilei" wir als Theaterstuck dargestellt und
umfasst die Verantwortung des Wissenschaftes gegenuber die
menschcheit.

Das Stuck erzehlt wie der italienische Forscher Galileo Galilei
(1564-1642) fur das koperikanische Weltbild eintritt unter der Drohung
von Volter durch die papstliche Inkisitin,wiederruft er aber seinen
Erkntniss.Zu Beginn des Stuckes sieht sich Galilei am Anbruch einer
neuen Zeit. Er erklehrt dem jungen Andrea das neue Weltbild des
Kopernikus und will dass dieser alles versteht aber nicht
weitersagt.Als Galilei aber von der Erfindung des Fernrohrs hort
uberreicht er der Republick Venedig seine
selbsthergestellte,verbesserte Wersion.Sein Gehalt wurde
verdoppelt.Das Fernrohr zeigt Beweise fur die neue wissenschaftlichen
Erkentnisse.Als die Venetianer aber feststellen dass man das
hollendische Fernrohr uberall bilig kaufen kann,fuhlen sie sich
betrogen.Galilei geht an den Hoff von Florenz,dort weigen sich die
Gelerten des Großherrnzogs durch das Fernrohr zu schauen.In Rom
bestetigt der papstliche Astronom seine Entdeckungen.Trotzdem
verbittet die Kirche,Galilei die kopernikanische Lehre zu
verbreiten.Als Galilei,Jahre speter seine Arbeiten wieder aufnimmt
wird die Tochter Virginia deswegen von ihrem Verlobten (Ludowiko)
verlassen.Galileis Lehre wird beim Volk popular aber der Großherrzogs
liefert ihm an die kirchliche Inkisition aus.Weil im Folder angedroht
wird,wiederruft Galilei zur Entscheidung seiner Schuler die Lehre von
Lauf der Erde um die Sonne.Galilei glaubt an seine Ideen immernoch
aber muss auf sie aufgeben.

Galilei wird mit seine Tochter in ein Haus auf die Lande verbannt,und
halb blind gellingt es ihm das grundlegende Buch "Discorsi" zu
schreiben dass Andrea ins Ausland schmuggelt.

Powered by [1]http://www.referat.ro/

cel mai complet site cu referate

References

1. http://www.referat.ro/

Nota explicativa
Referatele si lucrarile oferite de Referate.ro au scop educativ si orientativ pentru cercetare academica.

Iti recomandam ca referatele pe care le downloadezi de pe site sa le utilizezi doar ca sursa de inspiratie sau ca resurse educationale pentru conceperea unui referat nou, propriu si original.

Referat.ro te invata cum sa faci o lucrare de nota 10!
Linkuri utile
Programeaza-te online la salonul favorit Descarca gratuit aplicatiile pentru iOS si Android Filmulete haioase Filme, poante si cele mai tari faze Jocuri Cele mai tari jocuri de pe net Referate scoala Resurse, lucrari, referate materiale pentru lucrari de nota 10
Toate imaginile, textele sau alte materiale prezentate pe site sunt proprietatea referat.ro fiind interzisa reproducerea integrala sau partiala a continutului acestui site pe alte siteuri sau in orice alta forma fara acordul scris al referat.ro. Va rugam sa consultati Termenii si conditiile de utilizare a site-ului. Informati-va despre Politica de confidentialitate. Daca aveti intrebari sau sugestii care pot ajuta la dezvoltarea site-ului va rugam sa ne scrieti la adresa webmaster@referat.ro.
Confidentialitatea ta este importanta pentru noi

Referat.ro utilizeaza fisiere de tip cookie pentru a personaliza si imbunatati experienta ta pe Website-ul nostru. Te informam ca ne-am actualizat politica de confidentialitate pentru a integra cele mai recente modificari privind protectia persoanelor fizice in ceea ce priveste prelucrarea datelor cu caracter personal. Inainte de a continua navigarea pe Website-ul nostru te rugam sa aloci timpul necesar pentru a citi si intelege continutul Politicii de Cookie. Prin continuarea navigarii pe Website-ul nostru confirmi acceptarea utilizarii fisierelor de tip cookie conform Politicii de Cookie. Nu uita totusi ca poti modifica in orice moment setarile acestor fisiere cookie urmarind instructiunile din Politica de Cookie.


Politica de Cookie
Am inteles